PROJEKT ECHTERSTRASSE

MÜNCHEN – SOLLN

Das Projekt Echterstraße in München-Solln war der Startschuss der Jarosch Immobilien GmbH und hat somit einen historischen Charakter.

München-Solln gehört aufgrund der guten Anbindung an das örtliche und regionale Stadtnetz sowie den zahlreichen Grünflächen und Erholungsmöglichkeiten zu den besten Wohnlagen in München.

Die ca. 64m² große 2-Zimmer-Wohnung befindet sich im ersten Obergeschoss eines gepflegten kleinen Mehrfamilienhauses (Baujahr 1972), welches hauptsächlich von Eigentümern bewohnt wird. Die verstorbene Eigentümerin hatte über 23 Jahre selbst in der Wohnung gelebt. Die Wohnung wurde sehr stark abgenutzt, Modernisierungsmaßnahmen fanden in diesem Zeitraum nicht statt. Nach dem Ableben der Eigentümerin wurde die Wohnung im Jahr 2017 von der Erbengemeinschaft verkauft.